Nutzungsbedingungen - Ferien

Allgemeines

Sie dürfen die Leistungen der Website nur nutzen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und rechtsverbindliche Verträge nach geltendem Gesetz eingehen können. Die Leistungen der Seite sind nicht für Minderjährige gedacht und sollten nicht von ihnen genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass zusätzliche Geschäftsbedingungen für Reservierungen, Einkäufe, Transaktionen, Nutzungen oder Aktivitäten, die auf oder über die Seite stattfinden, gelten können. Sie stimmen zu, sich an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und an alle geltenden zusätzlichen Geschäftsbedingungen zu halten.

Reservierungen

Mit der telefonischen, elektronischen oder schriftlichen Buchungsanfrage bieten Sie WREECHEN 14 den Abschluss eines Reisevermittlungsauftrags verbindlich an. Bei Abgabe eines Angebots über das Internet macht der Kunde WREECHEN 14 ein verbindliches Angebot auf Basis eines Geschäftsbesorgungsvertrages. WREECHEN 14 behält sich die Annahme von Angeboten vor. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn WREECHEN 14 oder der Leistungsträger dem Kunden schriftlich, telefonisch oder per E-Mail die Buchung bestätigt. Bei einer späteren Stornierung können für den Kunden Stornogebühren anfallen.

Der Kunde verpflichtet sich, die ihm zugegangene Buchungsbestätigung unmittelbar auf ihre Richtigkeit zu prüfen und den Veranstalter und WREECHEN 14 über Unrichtigkeiten hinzuweisen. Der Hinweis auf Unstimmigkeiten muss umgehend erfolgen.

Bezahlungen

Die Bezahlung der Miete erfolgt je nach Vermieter / Veranstalter per Überweisung.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der uns bekannt gegebenen Daten zu Ihrer Person erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Details können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.